Kinderbücher  >  Reihen & Serien
100 funkelnde Zauberkleider von Maupin Schmidt, Susan, Kinderbücher, Reihen & Serien, Abenteuer, Magie

100 funkelnde Zauberkleider

Band 1

Maupin Schmidt, Susan

Übersetzung: Riekert, Eva

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2017

Verlag: Dressler

Empfohlen ab: 9 Jahre

ISBN: 9783791500386

Inhalt

Der Stoff, aus dem Mädchenträume sind! Ein Schloss mit magischen Geheimnissen, ein vergessenes Ankleidezimmer und einhundert wunderschöne Kleider, die es in sich haben. Denn jedes dieser Kleider verwandelt Darling Dimple in eine andere Person! Ein Zauber, der sich als überaus praktisch erweist, wenn man eine Prinzessin vor einem hinterhältigen Prinzen beschützen und mithin ein ganzes Königreich vor Drachen bewahren muss. Und genau das schafft Darling zusammen mit ihrer Freundin, einer kleinen pfiffigen Maus.

Bewertung

Dies ist der erste Band von zwei für Kinder ab 9 Jahren. Das Cover zeigt das zehnjährige Dienstmädchen Darling und ihre beiden Tierfreunde zwischen vielen bunten Kleidern. Es gefällt mir sehr gut, besonders die glitzernden Applikationen zum Anfassen. Ich war vor allem neugierig auf die vielen magischen Geheimnisse des Schlosses, die im Klappentext erwähnt werden. Die Zauberkleider selbst sind für Darling leider nicht so hilfreich, wie es im Klappentext versprochen wurde.

 

Darling wächst im Schloss auf und wird irgendwann zum Bügeln eingeteilt. Dort bekommt sie mit, dass immer wieder Prinzen kommen, die die mit ihren Dienern alleine lebende Prinzessin heiraten wollen. Als die Prinzessin sich in einen dieser Prinzen verliebt, hat Darling das Gefühl, dass er etwas Böses im Schilde führt.

 

Das Buch liest sich schnell und leicht. An jedem Kapitelanfang ist ein kleines Bild, das auf das Kapitel einstimmt. Ich fand das schön gestaltet. Sehr gut hat mir gefallen, dass die Geschichte voller Fantasie ist und sich auch ein Hauch von Magie durchzieht. Nicht so gut fand ich, dass Darling von manchen der Dienstboten richtig schlecht behandelt wurde. Doof fand ich auch, dass Darling es trotz des Klappentexts noch nicht geschafft hat, ihre Freunde zu retten und der erste Band kein richtiges Ende hat. Deswegen gebe ich der Geschichte insgesamt 4 Sterne.

 

Yumi Wagner (8) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer, Magie