Kinderbücher  >  Kinderliteratur
5 Yetis suchen ein Zuhause von Ibbotson, Eva, Kinderbücher, Kinderliteratur, Abenteuer

5 Yetis suchen ein Zuhause

Ibbotson, Eva

Übersetzung: Knecht, Peter

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2013

Verlag: dtv

Empfohlen ab: 9 Jahre

ISBN: 9783423760829

Inhalt

In einem verborgenen Tal des Himalaya lebt eine Yeti-Familie glücklich und zufrieden mit ihrer englischen Ersatz-Mutter Lady Agatha Farlingham, die der Yeti-Vater einst für seine verwaisten Kinder geraubt hatte. Die haarigen Monster sind in Wirklichkeit liebenswerte, sanfte Geschöpfe, die keiner Fliege etwas zuleide tun können. Doch eines Tages wird die Idylle jäh gestört - die Entdeckung des Tals durch Touristen droht. Der Junge Con und seine Schwester werden von Lady Agatha dazu auserkoren, ihre Schützlinge in Sicherheit zu bringen. Eine abenteuerliche Reise quer durch Asien und Europa beginnt - das Schicksal der Yetis liegt in den Händen der Kinder.

Bewertung

Auf dem Himalaya in den Bergen brauchen 5 Yetis die Hilfe von den Kindern Con und Ellen, denn ihr Tal, in dem sie wohnen, droht entdeckt zu werden. Werden Sie einen guten Plan haben?
Ich vergebe 5 Sterne, weil es alles gut ausging und es lustig und spannend war. Es ist sehr lustig, weil zum Bespiel die Yetis nach hinten stehende Füße haben und sich bei jedem, was sie aßen entschuldigten. Das Yak Hubert denkt bei allem, das dies seine Mutter ist.
Es ist spannend, weil die Yetis immer in Gefahr sind, vom gemeinen König entdeckt zu werden.
Das Buch ist geeignet für Kinder ab 9 Jahren, denn es ist sehr lang, hat große Schrift und hat ein paar schwarzweiß Bilder.
Lennard Köhnen (9) :: Kinder-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer