Kinderbücher  >  Kinderliteratur
Astrids Plan vom großen Glück von Henriksen, Levi , Kinderbücher, Kinderliteratur, Alltag & Familie

Astrids Plan vom großen Glück

Henriksen, Levi

Übersetzung: Kutsch, Angelika

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2014

Verlag: dtv

Empfohlen ab: 9 Jahre

ISBN: 9783423760904

Inhalt

Mit einem tollkühnen Plan versucht die fast elfjährige Astrid ihre geschiedenen Eltern wieder zusammenzubringen: Sie will sie auf eine Insel locken, wo sie früher herrliche Ferien verbracht haben, und dort »zwangsweise« festsetzen. Für dieses Vorhaben sind ihr fast alle Mittel recht: vom Kleber auf der Klobrille, um den Freund der Mutter schachmatt zu setzen, bis zum Abschalten der Handys der Eltern. Doch dann beginnt ein Abenteuer, das Astrid nicht voraussehen konnte . . .

Bewertung

Astrids Eltern sind geschieden. Leider. Denn Pony-Pia und Domrot, die neuen Lebensgefährten von ihnen, kann Astrid überhaupt nicht leiden. Deshalb schmiedet Astrid einen Plan und lockt ihre Eltern auf die Teufelsinsel, ihrem früheren Lieblingsurlaubsort. Dort erwartet sie ein großes Abenteuer, bei dem ihre Eltern wieder zusammen kommen sollen.
Als ich das Buch das erste mal sah, dachte ich, das es nur etwas für kleinere Kinder ist. Aber als ich dann anfing zu lesen, habe ich meine Meinung ganz schnell geändert und ich wollte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Bis zur letzten Seite ist man neugierig, was als nächstes passiert. Die Schrift ist schön groß. Insgesamt umfasst dieses Buch 45 spannende Kapitel. Ich würde es ab 7 Jahren empfehlen und vergebe 5 Sterne.
Katrina Takis (11) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Alltag & Familie