Kinderbücher  >  Vorlesen
Das Tier in meinem Bauch von Kasdepke, Grzegorz, Kinderbücher, Vorlesen, Alltag & Familie, Humor

Das Tier in meinem Bauch

Kasdepke, Grzegorz / Koszkowski, Tomek

Übersetzung: Czerska, Urszula

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2015

Verlag: Beltz & Gelberg

Empfohlen ab: 5 Jahre

ISBN: 9783407820617

Inhalt

»In meinem Bauch wohnt ein Tier«, sagt das Mädchen. Der Bruder sagt, es sei das Hähnchen, das sie gegessen hat. Mama fragt, ob es gefährlich ist. Ist es eine Katze, ein Hund, ein Löwe? In der Nacht gluckst es so gewaltig, dass das Mädchen zum Kühlschrank muss - erst nach vier Würstchen gibt das Tier Ruhe. Als der Junge im Kindergarten meint, dass das Tier sicher immer größer und größer wird, beschließt das Mädchen, nichts mehr zu essen. Aber nun fängt das Tier erst recht an zu brüllen...

Bewertung

Die kindliche Phantasie kennt ja bekanntlich keine Grenzen. So ist es auch in dieser Geschichte. Es wird tatsächlich bis zum Ende nicht klar, was sich in dem Bauch des Mädchens befindet.

Sehr treffend wird dargestellt, dass die kindliche Phantasie von Erwachsenen meist als Spinnerei bezeichnet und mit Nicht-Beachtung abgetan wird. Die Ablehnung nicht nur durch Eltern, sondern auch durch Großeltern, Verwandte und fremde Menschen wird sehr passend aufgezeigt.

Die Illustrationen sind sehr kreativ, zeigen trotzdem erkennbar, die beschriebenen Situationen. Die Zeichnungen erinnern an Strichmännchen, die Umgebungsdarstellungen sind in einfachen Strichen dargestellt. Den einzelnen Doppelseiten ist ein Farbton zugeordnet, wodurch die Szenen in den jeweiligen Nuancen farbig gestaltet sind.

Bedingt durch den geringen Inhalt aber der dennoch kindgerechten Thematik ist das Buch als Lektüre eher an Erwachsene gerichtet.

 

Eva Wimmer :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Alltag & Familie, Humor