Bilderbücher  >  Sachbilderbücher
Der Marienkäfer von Gervais, Bernadette, Bilderbücher, Sachbilderbücher, Natur & Tierwelt, Wissen

Der Marienkäfer

Gervais, Bernadette

Übersetzung: Scheffel, Tobias

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2017

Verlag: Beltz & Gelberg

Empfohlen ab: 3 Jahre

ISBN: 9783407821560

Inhalt

Wie durch eine Lupe geschaut, bringt Bernadette Gervais ein kleines Insekt ganz groß heraus - den Marienkäfer! Was sonst im Verborgenen liegt, machen die Klappen begreifbar: die zarten Flügel unter dem Marienkäferpanzer, die Eier an den Blattunterseiten, die Überwinterung am Baumstamm, zwischen Holz und Rinde. Durch die klaren Formen, warmen Farben und einfachen Texte werden schon ganz kleine Kinder dazu eingeladen, die Wunder der Natur zu entdecken.

Bewertung

Ein kleines Insekt, das in diesem wunderbar kindgerechten Sachbilderbuch ganz groß punktet: Bernadette Gervais rückt den Marienkäfer ins Rampenlicht und beleuchtet ihn von allen Seiten, und nicht nur Kinder können hier gewiss noch eine Menge lernen.

Tatsächlich nämlich versteckt sich auf den Seiten noch viel mehr, als auf den ersten Blick zu sehen ist – zahlreiche Klappen ermöglichen einen Einblick ins Verborgene, etwa unter die Baumrinde, wo der Marienkäfer überwintert, oder auf die Blattunterseite in die Kinderstube der Larven.

Die Autorin zeigt, was der Marienkäfer frisst – bis zu 50 Blattläuse am Tag! – und wie sich seine Flügelfarbe von gelb zu den unterschiedlichsten Punktmustern und Schattierungen entwickelt, denn allein in Deutschland gibt es mehr als 80 verschiedene Arten.

 

Ein kleines Buch, das beinahe irreführend unscheinbar wirkt und doch auf ganz unaufdringliche, dabei aber ausgesprochen kindgerechte Art und Weise mit schlichten, verständlichen Sätzen und liebevollen, naturgetreuen Zeichnungen geballtes Naturwissen und Wertschätzung für die kleinen Wunder um uns herum vermittelt. Eine großartiger Begleiter für alle Naturfreunde.

 

Fabienne Pfeiffer :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Natur & Tierwelt, Wissen