Jugendbücher  >  Abenteuer
Die Abenteuer des Apollo von Riordan, Rick, Jugendbücher, Abenteuer, Abenteuer, Fantasy

Die Abenteuer des Apollo

Das verborgene Orakel, Bd. 1

Riordan, Rick

Übersetzung: Haefs, Gabriele

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2017

Verlag: Carlsen

Empfohlen ab: 12 Jahre

ISBN: 9783551556882

Inhalt

Der Gott Apollo stürzt vom Himmel direkt in ein paar Mülltonnen – er ist bei Zeus in Ungnade gefallen und wurde zur Strafe seiner Unsterblichkeit beraubt! Prompt wird er auch noch überfallen, doch zum Glück springt ihm Meg zur Seite – frech, kampflustig, höchstens zwölf und zweifelsfrei eine Halbgöttin. Zusammen machen sie sich auf nach Camp Half-Blood, doch dort lauern weitere Gefahren. Und noch dazu funktioniert das Orakel von Delphi nicht mehr, denn es ist immer noch von Apollos altem Feind Python besetzt …

Bewertung

In dem Buch geht es darum, dass der große Gott Apollo vom Himmel fällt und in einer Mülltonne landet. Dort trifft er auf ein Mädchen namens Meg. Sie beschützt ihn vor zwei Schlägern. Aber Apollo ist jetzt nicht nur auf der Erde, er hat ein komplett anderes Aussehen: er ist nun ein Teenager, der weiße Turnschuhe, blaue Jeans und ein grünes Polohemd trägt. Außerdem weiß er eines genau: er muss zu Percy Jackson, der ihn ins Camp Halfblood bringen soll .

 

Anfangs fand ich das Buch noch nicht so spannend, aber so ab der Mitte konnte ich es kaum mehr weglegen. Rick Riordan, der Autor, hat das Buch aus der Sicht von Apollo geschrieben. Er hat das Buch flüssig und verständlich geschrieben. Ich empfehle das Buch für Kinder ab 10 Jahren und ich gebe dem Buch 5 Sterne.

 

Kilian Wiendl (12) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer, Fantasy