Hörbücher  >  Für Kinder
Die Suche nach dem Diamantenschwert (2 CDs) von Morgan, Winter, Hörbücher, Für Kinder, Abenteuer

Die Suche nach dem Diamantenschwert (2 CDs)

Ein Hörabenteuer für Minecrafter

Morgan, Winter / Gailus, Tim

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2017

Verlag: der Hörverlag

Empfohlen ab: 8 Jahre

ISBN: 9783844522945

Inhalt

Gekürzte Lesung, 2 Std. 21 Min.

 

Steves Leben auf einer beschaulichen Weizenfarm ist eigentlich perfekt. Doch eines Nachts überfällt eine Horde Zombies das friedliche Anwesen. Steve beschließt, sich auf die Suche nach ausreichend Diamanten zu machen, um daraus ein mächtiges Schwert zu schmieden, mit dem er sein Dorf und seine Freunde in Zukunft vor den Zombies bewahren will. Auf seiner Reise trifft Steve auf die Abenteurer Max, Lucy und Henry, die es auf einen Schatz in einer Tempelruine abgesehen haben. Zusammen begibt sich die muntere Truppe auf eine brandgefährliche Reise.

Bewertung

In dem Hörbuch „Die Suche nach dem Diamantenschwert“ geht es um Steve, der auf seiner Weizenfarm in einem Dorf lebt. Eines Nachts wird das Dorf von Zombies angegriffen. Steve macht sich daraufhin auf die Suche nach ausreichend Diamanten, um daraus ein mächtiges Diamantenschwert zu schmieden. Damit möchte er sein Dorf beschützen. Ganz einfach ist es jedoch nicht. Er muss sich nämlich vor Spinnen, Creepern, Skeletten und vielen weiteren gefährlichen Kreaturen in Acht nehmen. Auf seiner Suche begleiten ihn drei Schatzsucher. Kann Steve ihnen wirklich trauen?

 

Was das Hörspiel spannend macht, ist, dass Steve auch unter widrigen Umständen immer weiter kämpfte und es dadurch schaffte am Leben zu bleiben. Als er im Nether war, wurde er von einem Geist angegriffen. Er versuchte zu entkommen, aber er wusste, dass der Geist ihn verfolgen würde. Er musste ihn also vernichten. Obwohl seine Kräfte am Ende waren, hatte er immer das Ziel vor Augen, sein Dorf zu beschützen.

Das hat mir gezeigt, dass ich für meine Träume stark bleiben muss, egal was auf mich zukommt.

 

Der Leser des Hörbuchs, Tim Gailus, hat alle Rollen übernommen. Anhand der Stimme konnte ich hören, ob Steve gerade kämpft oder Henry, einer der Schatzsucher, rennt. Die Geschichte war klar und deutlich gesprochen, aber bei dem Zusammenstoß mit Creepern oder Hexen, konnte man schon mal den Überblick verlieren. Genauere Beschreibungen von Angriffen oder Funden hätte ich mir besser vorstellen können. Viele Angreifer wurden nur grob erwähnt, sodass ich kein genaues Aussehen vor Augen hatte. Doch das hat das Hörbuch so actionreich gemacht. Schön wäre es, wenn Geräuschen oder Musik dabei wären.

Nach einem Austausch mit Minecraftern, kam mir das Hörbuch dem Spiel sehr nah. Als Nicht-Minecrafter, habe ich mich nicht gelangweilt. Es ist so erzählt, das jeder, egal ob er mal Minecraft gespielt hat oder nicht, Spaß am Hören hat.

Ich würde das Hörbuch ab 9 Jahren empfehlen und vergebe 4 von fünf Sternen.

 

Leyla Abay (11) :: Hörbuchredaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer