Bilderbücher  >  Zum Vorlesen
Die Vogelscheuchenhochzeit von Scheffler, Axel / Donaldson, Julia, Bilderbücher, Zum Vorlesen, Sprachspaß

Die Vogelscheuchenhochzeit

Scheffler, Axel , Donaldson, Julia

Übersetzung: Naoura, Salah

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2014

Verlag: Beltz und Gelberg

Empfohlen ab: 4 Jahre

ISBN: 9783407795809

Inhalt

Betti von Binsen und Herbert von Stroh planen die schönste Hochzeit, die es je gab. Die Federn für das Kleid, die Kette, Glocken und Ringe haben sie bald beisammen. Als sich Herbert auf den abenteuerlichen Weg macht, Hochzeits-Blumen zu pflücken, macht sich ein anderer Vogelscheuch an seine Betti ran; ein Dummkopf, der aus Versehen das Feld lichterloh ansteckt. Doch zum Glück ist, im allerletzten Moment, Herbert wieder zurück und rettet das Leben von Betti - und die Hochzeitsglocken können klingen…

Bewertung

Die beiden Vogelscheuchen Betti von Binsen und Herbert von Stroh stehen gemeinsam auf dem Acker und haben sich dort lieben gelernt – so macht Herbert von Stroh seiner Betti einen Heiratsantrag. Und sofort geht die Planung los: Eine Kette aus Muscheln, ein Kleid aus Federn, Blumen und Ringe und Glockengeläut wünscht sich das Brautpaar. So wandern sie durch das Land und finden zum Glück jede Menge Tiere, die ihnen helfen, nach und nach die einzelnen Punkte von ihrer Liste zu streichen. Nur mit den Blumen ist es schwierig, und Herbert ist lange unterwegs, um sie zu besorgen. In der Zwischenzeit wird der Bauer ungeduldig und stellt Betti einen neuen Scheuch aus Stroh zur Seite – der hat diesmal im wahrsten Sinne des Wortes jedoch nur Stroh im Kopf und verursacht fast eine Katastrophe ...

Gut, dass Herbert gerade rechtzeitig als Retter in der Not erscheint und schließlich mit seiner Betti doch noch eine Hochzeit feiern kann, wie sie herrlicher nie sein wird.

 

Axel Scheffler und Julia Donaldson sind schon seit Jahren ein eingespieltes Team, aus dessen gemeinsamer Feder so liebenswerte und unvergessliche Helden wie der "Grüffelo" erstanden sind. Auch die beiden Vogelscheuchen wachsen großen und kleinen Lesern sofort ans Herz, woran natürlich die farbenfrohen Illustrationen im vertrauten Stil und die eingängigen, lustigen Reime einen großen Anteil haben.

Das Querformat und der goldene Schriftzug auf dem Einband machen schon vor dem ersten Buchstaben Lust auf mehr. Im Gegensatz zu manch anderem Bilderbuch von Scheffler und Donaldson ist diesmal auch die Übersetzung wirklich flüssig und kreativ gelungen, und so macht das Lesen der Geschichte umso größeren Spaß. Zudem gibt es in den detailreichen Zeichnungen bei jedem Ansehen jede Menge zu entdecken.

Ein kleiner Suchtipp: Axel Scheffler hat es sich zum Markenzeichen gemacht, in jedem neuen Buch einen kleinen Grüffelo zu verstecken ...


Fabienne Pfeiffer :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Sprachspaß