Bilderbücher  >  Zum Vorlesen
In meinem kleinen Herzen von Witek, Jo, Bilderbücher, Zum Vorlesen, Kindliche Gefühlswelt, Liebe & Geborgenheit

In meinem kleinen Herzen

Witek, Jo / Roussey, Christine

Übersetzung: Menge, Stephanie

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2016

Verlag: Fischer Sauerländer

Empfohlen ab: 4 Jahre

ISBN: 9783737353946

Inhalt

Wie fühlt sich Glück an?

Fröhlich, traurig, mutig, wütend oder schüchtern …

Das Herz ist voller Gefühle. Mal sind sie laut, mal leise, schnell oder langsam. Manche lassen uns ganz leicht wie ein Ballon werden, manche fühlen sich so schwer an wie ein Elefant oder sie lassen uns so hell strahlen wie ein leuchtender Stern. Nicht immer ist es leicht, seine Gefühle in Worte zu fassen.

Bewertung

Schon die Buchgestaltung lässt uns ahnen: „In meinem kleinen Herzen“ hat eine ganz klare Botschaft. Die nämlich, dass das Herz zwar ganz schön klein sein kann, dass es aber trotzdem reichlich vielschichtig ist und unheimlich viel Platz hat für die unterschiedlichsten Gefühle. So ist das Buch gewissermaßen durchlöchert – von einem Herz, das von Seite zu Seite kleiner wird. Wie bei einer Zwiebel lernen wir so die verschiedenen Schichten der Gefühlswelt kennen. Von wütend bis traurig ist alles dabei.

 

Dabei ist die Seitengestaltung an sich sehr minimalistisch gehalten. Klare, bunte und sehr mitreißende Illustrationen stellen uns ein kleines Mädchen vor, das von seinen Gefühlen berichtet und in einem Heißluftballon durch die Luft segelt, wenn ihr Herz sich gerade abenteuerlustig fühlt, oder als Krankenschwester das Herz bandagiert, wenn es traurig ist, weil andere gemein zu ihm waren.

 

Jo Witeks und Christine Rousseys Bilderbuch „In meinem kleinen Herzen“ ist toll für alle, die Schwierigkeiten haben, sich über ihre Gefühle auszutauschen. Denen es gut tun könnte zu merken: Hey, wenn ich so unfassbar wütend bin, bin ich gar nicht allein – es gibt auch andere, die so fühlen.

Das Buch ist sehr klar und einfach in der Sprache, während die Illustrationen in ihrer Verspieltheit den Text zwar aufgreifen, aber auch zum Schmunzeln anregen. Ein Kleinod für alle, die es etwas direkter mögen.

 

Saskia Geisler :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Kindliche Gefühlswelt, Liebe & Geborgenheit