Bilderbücher  >  Zum Vorlesen
Kuchen bei mir von Waechter, Philip, Bilderbücher, Zum Vorlesen, Freundschaft

Kuchen bei mir

Waechter, Philip

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2014

Verlag: Beltz und Gelberg

Empfohlen ab: 5 Jahre

ISBN: 9783407795793

Inhalt

Ferkel hat seinen Freund schon lange nicht mehr gesehen und schreibt ihm eine Flaschenpost, die einen langen Weg über das Meer hat, bis Erdferkel sie am Strand findet und flugs seine Sachen packt: “Lieber Paul, wie geht es dir? Willst du mich mal wieder besuchen? Vielleicht bleibst du ja ein bisschen länger. Dann vergiss deine Zahnbürste nicht!”

Bewertung

Das kleine Schweinchen sitzt am Küchentisch und verfasst einen Einladungsbrief an seinen Freund. Per Flaschenpost schickt er das Schreiben weit über das Meer Richtung Strand. Es wird von einem Wal auf den richtigen Weg gebracht und schwebt ungehindert an einem Fischerboot vorbei. Am Strand fischt sein Freund es gleich aus den Fluten heraus und packt gleich seine Sachen. Er geht auf die Bitte seines Freundes ein und besorgt auch flugs einen Becher Schlagsahne. Schließlich soll es beim Schweinchen Kuchen geben.

 

Philip Waechters  Thematisierung der Flaschenpost ist in der heutigen digitalisierten Welt schon fast nostalgisch angehaucht. Die Reise der Flaschenpost entschleunigt die Kommunikationsebene und zeigt auf, wie groß die Freude sein kann eine Botschaft auf diesem Wege zu erhalten.

Der Text besteht ausschließlich aus dem Inhalt dieses Einladungsschreibens. Es wird die höfliche Anrede, der eigentliche Brieftext mit Einbindung der Erkundigung nach dem Wohlbefinden des Gegenübers und schlussendlich der Abschiedsgruß miteinbezogen.  So finden sich hier alle Zutaten zum Aufbau eines Briefes.

Während die einzelnen Zeilen des Brieftexts auf jeder Doppelseite links platziert sind, befinden sich auf der gegenüberliegenden Seite die jeweiligen Stationen des Briefweges. Die meisterhaften Illustrationen unterstützen den ruhigen Aufbau und lassen den Leser sich über den Weg der Flaschenpost erfreuen, die letztendlich zwei Menschen zusammenführt, die sich gern haben.

 

Ein wunderbar ruhiges Bilderbuch über die Freude an entschleunigten Kommunikationsmitteln und der Freundschaft.


Viktoria Gerber :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Freundschaft