Kinderbücher  >  Reihen & Serien
Murks-Magie von Mlynowski, Sarah / Myracle, Lauren / Jenkins, Emily, Kinderbücher, Reihen & Serien, Abenteuer, Freundschaft, Magie

Murks-Magie

Das verflixte Klassen-Schlamassel, Bd. 1

Mlynowski, Sarah , Myracle, Lauren , Jenkins, Emily / Schöffmann-Davidov, Eva

Übersetzung: Segerer, Katrin

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2016

Verlag: Fischer KJB

Empfohlen ab: 8 Jahre

ISBN: 9783737340373

Inhalt

Ein Stinkefant. Ein Tintenhund. Eine Drachenkatze. Nory kann sich mit ihrer Magie in viele Tiere verwandeln. Nur mit einer ganz normalen Katze klappt es einfach nicht. So wird aus ihr nie eine große Zauberin. Doch zum Glück gibt es die Dunwiddle-Zauberschule und ihre Spezialklasse für Murks-Magie! Hier lernen überbegabte Zauberschüler wie Nory und ihre Freunde, ihre Kräfte zu kontrollieren und finden heraus, dass Freundschaft die allerstärkste Magie ist.

Bewertung

Hier geht es um das Mädchen Mory, was in die 5. Klasse geht. Sie kann sich in Tiere verwandeln, aber diese Tiere werden immer vermurkst. Das heißt, wenn sie sich zum Beispiel in eine Katze verwandelt, wird sie zur Hälfte zu einem anderen Tier. Sie will auf die Ginny Akademie für gute Zauberer gehen. Aber das schafft sie leider nicht und muss zu ihrer Tante ziehen, um dort auf eine Schule zu gehen. Hier versucht die Lehrerin der ZickZackKlasse den Kindern beizubringen, nicht mehr zu murksen. Schnell findet sie Freunde und erlebt aufregende Schultage dort.

 

Ich gebe dem Buch 5 Sterne. Besonders gut hat mir gefallen, dass in der Geschichte so viel Magie steckt. Es geht um Freundschaft und Zusammenhalt, das ist auch toll. Die Schrift ist genau richtig groß, dass ich Lust am Lesen habe. Die Kapitel sind unterschiedlich lang, das stört aber nicht. Gerne würde ich auch den 2. Teil der Geschichte lesen.

 

Johanna Köhnen (8) :: Kinder- und Jugendredaktion Buecherkinder.de

Themen: Abenteuer, Freundschaft, Magie