Jugendbücher  >  Aus dem Leben
Neu in der Fremde von Eichenlaub, Carolin / Wallis, Beatrice (Hrsg.), Jugendbücher, Aus dem Leben, Zeitgeschehen

Neu in der Fremde

Von Menschen, die ihre Heimat verlassen

Eichenlaub, Carolin , Wallis, Beatrice (Hrsg.)

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2016

Verlag: Beltz & Gelberg

Empfohlen ab: 14 Jahre

ISBN: 9783407821331

Inhalt

Das Thema des Jahres 2015 sind sicher Menschen, die ihre Heimat verlassen haben. Die Entwurzelungen und Umwälzungen erlebt haben, die woanders neu starten mussten. Wie geht es diesen Menschen? Was haben sie für Wünsche und Träume? Wie fängt man überhaupt neu an? In diesem Buch erzählen Menschen davon, wie es sich anfühlt, wenn man seine Heimat verlässt und an einem anderen Ort bei Null anfängt. In eigenen Worten gibt es viele unterschiedliche Geschichten. Es kommen aber auch Menschen zu Wort, die andere dabei unterstützen, die im Alltag helfen, die auch mal einfach nur zuhören.

Bewertung

In dem Buch "Neu in der Fremde" erzählen verschiedene Personen ihre Geschichten, in denen sie ihre Heimat verlassen und sich in einem neuen Land ein neues Leben aufgebaut haben. Es sind die verschiedensten Gründe, warum Menschen ihre Heimat verlassen und sich in einem neuen Umfeld ein neues Leben aufbauen wollen. Sei es das Flüchten vor Krieg  oder die wirtschaftliche Lage des Landes.

In diesem Buch findet man ca. 20 Geschichten von Menschen, die diesen Schritt gewagt haben und ihre Heimat verlassen haben. Auf dem Cover sind Portraits verschiedener Personen zu sehen.

 

Ich finde das Buch "Neu in der Fremde" sehr gut. Besonders gefällt mir, die Geschichten der jeweiligen Personen zu lesen, da es sehr spannend ist. Es ist auch gut die Geschichten aus den eigenen Perspektiven der Personen mitzubekommen. Wer sich dafür interessiert, sollte sich das Buch unbedingt kaufen !Es bekommt von mir 5 von 5 Sternen.

 

Felix Kistner (14) :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Zeitgeschehen