Bilderbücher  >  Zum Vorlesen
Paulchen schläft!? von Nowak, Karin, Bilderbücher, Zum Vorlesen, Alltag & Familie, Humor

Paulchen schläft!?

Nowak, Karin / Scharnberg, Stefanie

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2015

Verlag: Fischer Sauerländer

Empfohlen ab: 4 Jahre

ISBN: 9783737351256

Inhalt

Kann man mit kleinen Kindern auf Partys gehen? Klar! Denn schon im Auto werden sie müde. Und während sie friedlich im Bett der Gastgeber schlafen, können die Eltern feiern.

Aber Paulchen wacht auf. Den Pelzmantel, der neben ihm liegt, hält er für ein riesiges Tier.Es hat sicher genauso großen Hunger wie er. Mutig will er etwas zu essen suchen. Während seine Eltern fest überzeugt sind, dass ihr Sohn schläft, macht er eine erlebnisreiche Entdeckungstour durch das ganze Haus. Er kommt dabei in die Küche, ins Bad und gerät in andere lustige Situationen. Das macht müde! Und dann kann Paulchen prima schlafen.

Bewertung

Ob denn die lieben Kinder immer das tun, was Erwachsene denken, dass sie tun, wird in diesem Bilderbuch aufgezeigt. Die Thematik des abendlichen Zu-Bett-Gehens und die Annahme der Eltern, dass das Kind auch wohl schläft, wird auf nette Weise gegenteilig bewiesen.

Der Inhalt könnte jedoch etwas mehr Gehalt vertragen. Es wird treffend dargestellt, was Paul alles anstellt bzw. was Paul auf seinem Vorhaben etwas zu Essen zu organisieren, erlebt. Trotzdem ist nicht klar erkennbar, was die Absicht der Autorin ist.

Die Erlebnisse von Paul sind allesamt aufeinander abgestimmt und passen auch zur Gesamtgeschichte. Doch außer der Aufgabe Essen zu beschaffen obwohl Schlafenszeit ist, wird nicht klar, warum für welche Zielgruppe und zu welcher Thematik das Buch eingesetzt werden soll. Am ehesten kann es noch verwendet werden, wenn man selbst kleine Nachtgespenster zu Hause hat. Hierfür kann die Geschichte als Ausgangspunkt verwendet werden, um aufzuzeigen, dass die nächtlichen Wanderungen vielfältig sein können.

Da Paul keine Konsequenz für sein Verhalten erhält, er auch nicht als störend empfunden wird, ist dieses Bilderbuch aufgrund der kindgerechten Sprache und der farbigen und detailreichen Illustrationen zwar ansprechend, jedoch bedingt einsetzbar.


Eva Wimmer :: Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Alltag & Familie, Humor