Hörbücher  >  Für Jugendliche
Simpel  (2 mp3-CDs) von Murail, Marie-Aude, Hörbücher, Für Jugendliche, Aus dem Leben, Freundschaft, hr2-Hörbuchbestenliste

Simpel (2 mp3-CDs)

Murail, Marie-Aude / Baltscheit, Martin

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2017

Verlag: Hörcompany

Empfohlen ab: 12 Jahre

ISBN: 9783939375630

Inhalt

Vollständige Lesung, 5 Std. 8 Min.

 

Simpel spielt gern mit Playmobil. Er sagt: »Hier sind alle total blöd«, wenn hier alle total blöd sind, und er kann total schnell zählen: 7, 9, 12, B, tausend, hundert. Simpel ist zweiundzwanzig Jahre alt, doch mental ist er auf der Stufe eines dreijährigen Kindes. Gut, dass sich sein siebzehnjähriger Bruder um ihn kümmert. Doch Simpel zu betreuen ist alles andere als simpel. Und als die beiden Brüder in eine Studenten-WG ziehen, da wird es erst recht kompliziert. Doch nach anfänglichem Misstrauen können die Mitbewohner gar nicht anders, als Simpel ins Herz zu schließen!!

Bewertung

In dem Hörbuch "Simpel" von Marie-Aude Murail, gesprochen von Martin Baltscheit, geht es um den 22-jährigen Barnabé Maluri, genannt Simpel, und seinen 17-jährigen Bruder Colbert. Colbert hat seinen Bruder und "Monsieur Hasehase" aus dem Heim geholt, in dem er landete, als ihr Vater eine neue Frau fand. Diese hat Angst vor Simpel. Colbert steht vor der großen Aufgabe, sein Leben und das von Simpel zu meistern. Er zieht mit ihm in eine WG in Paris. Die WG-Mitglieder Aria, Emmanuel, Corentin und Enzo sind erst skeptisch, dann genervt - und irgendwann können sie sich die langweilige und leere WG nicht mehr ohne Simpel vorstellen, denn eines Tages beschließt Corentin, Simpel und Monsieur Hasehase wieder in Malicroix (das ist das Heim) abzugeben.

Simpel ist Monsieur Hasehase und umgekehrt. Die Gespräche zwischen den beiden spiegeln Barnabé seine Gefühle. Am liebsten hätte er sich die Augen ausgestochen, um Malicroix nicht mehr sehen zu müssen, so musste Monsieur Hasehase das durchstehen. Auch die vielen "Unglücke" heckt eigentlich der Hase aus und Simpel fällt danach ein, dass das "böse" war.

 

Beim Cover ist nicht gleich offensichtlich, um was es geht, macht aber bei genauerer Betrachtung neugierig. Ein offensichtliche erwachsener Mann mit einem Stoffhasen? Wenn es nicht in der Jugendhörbuchabteilung stehen würde, könnte man es auch in der Erwachsenenabteilung vermuten.

Der Sprecher Martin Baltscheit hat es perfekt geschafft, das ernste, teils sehr traurige Geschehen lebendig werden zu lassen. Die verschiedenen Stimmlagen für Monsieur Hasehase und Simpel sind sehr gut und die anderen Mitspieler lassen sich auch ohne weiteres auseinander hören.

Wie integriere ich meinen behinderten Bruder, einen behinderten Menschen? Mein jüngster Bruder ist zwar nicht so stark beeinträchtigt und doch ist es oft sehr anstrengend mit ihm. Ich kann Colbert daher verstehen, dass er seinem Bruder helfen will, weil er ihn liebt, weil sie eine Familie sind, habe den Vater gehasst für seine Ignoranz, wie kann man sein eigenes Kind, oder somit dann ja beide, abschieben? Und dann habe ich es doch verstanden, weil es anstrengend ist und die Umwelt gemein und ohne Verständnis auf besondere Menschen reagiert.
 
Ein beeindruckendes Hörbuch mit genialem Sprecher, das lange nachwirkt mit der Frage "Wie gehe ich mit behinderten Menschen um?" Dazu sage ich nur "wie mit einem Menschen!"

 

Noah Tammen (13) :: Hörbuchredaktion Buecherkinder.de

Themen: Aus dem Leben, Freundschaft, hr2-Hörbuchbestenliste