Jugendbücher  >  Aus dem Leben
Spring in den Himmel von Kinskofer, Lotte, Jugendbücher, Aus dem Leben, Freundschaft

Spring in den Himmel

Kinskofer, Lotte

Rating Star

Erscheinungsjahr: 2013

Verlag: dtv

Empfohlen ab: 14 Jahre

ISBN: 9783423782715

Inhalt

Sie könnten unterschiedlicher nicht sein - die stille Jamina und die unangepasste Yoyo. Trotzdem werden sie quasi über Nacht beste Freundinnen. Yamina ist begeistert: Endlich ist mal was los in ihrem langweiligen Leben. Nur was findet Yoyo bloß an ihr? Das wird Jamina erst klar, als es fast zu spät ist …

Bewertung

Eigentlich fährt Jamina nie schwarz - und sowieso ist eher vorsichtig und zurückhaltend. Aber dann verliert sie ihr Ticket und schon stehen zwei Kontrolleure vor ihr. Im letzten Augenblick lenkt ein fremdes Mädchen die beiden ab und rettet Jamina. Die Fremde stellt sich als Yoyo vor und nach und nach freunden die beiden so grundverschiedenen Mädchen sich an. Yoyo scheint aus Jamina eine ganz andere Person zu machen, nie war sie so selbstbewusst und mutig. Doch je enger die beiden sich anfreunden, desto öfter kommt es zu Streit zwischen ihnen und desto mehr zweifelt Jamina an Yoyos Aussagen: Ist sie wirklich das arme Mädchen, dass ihre Mutter bei einem Flugzeugabsturz verloren hat und dessen Vater sich nicht um sie kümmert? Oder steckt hinter "Yoyo" eine ganz andere Person?
Das Buch "Spring in den Himmel" von Lotte Kinskofer ist eine leichte Erzählung über eine etwas andere Freundschaft. Die Autorin schafft es mit einfacher Sprache, dass der Leser sich in die Hauptperson sehr gut reinversetzen kann. Leider zieht sich das Buch, obwohl es nicht besonders dick ist, oft in die Länge und die ein oder andere Seite wird schnell überflogen; nur zum Ende wird es spannender und das Buch ist nicht mehr so leicht aus den Händen zu legen wie am Anfang. Interessant sind die Stellen im Buch, in denen die Handlung durch Rückblicke Jaminas auf Gespräche mit Yoyo unterbrochen und so etwas aufgelockert wird.
Meiner Meinung nach ist "Spring in den Himmel" eine leichte Erzählung über eine etwas andere Freundschaft und die erste Liebe.
Ich gebe den Buch 3 Sterne.
Clara Pietrek (16) :: Jugend-Redaktion Buecherkinder.de

Themen: Freundschaft